Dein Coach: Christa Brünjes

PersonaltrainerWer steht denn jetzt hinter mindminding? Das bin ich Christa Brünjes, Jahrgang 1965. Was macht mich aus? Wissensdurst  gepaart mit Lebenserfahrung,  das Talent mich in andere Menschen leicht hinein zu versetzen und sie zu motivieren.

  • Welche Art Coach wünscht Du Dir?
  • Was macht einen Coach für Dich aus?
  • Was möchtest Du über mich wissen?

Lebenserfahrung

Als pummeliges Kind aus einer "dicken" Familie lebte ich schon sehr früh damit, dass Essen oder nicht Essen, Diät oder nicht Diät ein offensichtlich lebensentscheidendes Thema ist. So lebte dann auch ich ab. ca. meinem 15. Lebensjahr im Wechsel von Nahrungskontrolle und Kontrollverlust. Trotzdem schaffte ich es bis zu meinem 35. Lebensjahr die 99,8 Kilo-Marke zu erreichen. Zu der Zeit plagten mich chronische Schmerzen und ich kämpfte so sehr gegen mein Übergewicht an, dass ich dabei vergaß, mich um meine Schmerzen zu kümmern.

Leider ließ ich mich zu dieser Zeit auch von den Schmerzen abhalten mich sportlich zu betätigen, obwohl ich schon immer gerne Sport trieb. Erst als ich für mich begriff, dass es für meine Lebensqualität viel wichtiger ist, mich um die Schmerzen zu kümmern, konnte ich auch die Zunahme stoppen und wieder umkehren.

Was habe ich also gemacht?
  • Ich fing, im Rahmen meiner Möglichkeiten an, wieder Sport zu treiben
  • Ich hörte auf Diäten zu machen und stellte meine Ernährung um
  • Ich kümmerte mich um alte, seelische Verletzungen und lies diese los

Wissen

Ich bin ein neugieriger Mensch und lerne gerne; auch aus meinen Fehlern. Im Laufe der Jahre machte ich viele Aus- und Weiterbildungen.

  • Fachausbildung Yoga für Kinder
  • Diplomausbildung Yoga Trainerin
  • Ernährungsberaterin, Bereich Gewichtsmanagement
  • Übungleiterin Rehasport,  Bereich Orthopädie
  • Personal Coach Medical Fitness , Bereich Orthopädie / Prävention
  • Psychologische Beraterin, Schwerpunkt Hypnosetherapie und Mentaltraining
  • Mediendidaktik, Bereich Lernen mit elektronische Medien
  • u.v.m.

Was noch?

Das reicht Dir noch nicht?

Kein Problem, dann frage mich einfach.